SHVF

Dog-Hiking

Unter Dog-Hiking verstehen wir (Weit-)Wandern mit Hund. Die Strecke ist mindestens 10 km lang, und meist ist es ein Tagesausflug.
Die Faszination dieses Ausdauersports liegt im Miteinander zwischen Mensch und Hund. Die Ausrüstung besteht aus einem Zug- bzw. Brustgeschirr und einer 2-3m langen Leine mit Ruckdämpfer für den Hund. Der Mensch braucht einen Hüftgurt und einen Rucksack, in dem sich Wasser und Proviant für beide sowie eine Erste-Hilfe-Ausrüstung befinden.